Unterschied zwischen Würfel und Quader

Ein Würfel und ein Quader sind dreidimensionale geometrische Objekte.

Ein Würfel besteht aus gleichlangen Seiten. Somit sind seine Außenflächen Quadrate. Das Volumen des Würfels berechnet sich durch a*a*a = a³.

Ein Quader besteht aus 3 verschiedenen Seitenlängen. Seine Außenflächen sind somit Rechtecke. Das Volumen des Würfels berechnet sich durch a*b*c.

 

Merke: Ein Würfel ist ein Quader, dessen Seitenlängen gleichgroß sind.

Kommentar hinterlassen