Unterschied zwischen „Seit“ und „Seid“

Seit wird bei Zeitangaben verwendet.
„Seit heute morgen geht es mir schon wieder besser“.

Seid kommt von „sein“ und dient als Hilfsverb.
„Seid ihr alle da?“

Eselsbrücke: „Seit bei Zeit

Kommentar hinterlassen